Magazin

Pole Art Magazine

Yoga für dich und überall - Ursula Karven

Yoga für dich und überall - Ursula Karven

Stretching lässt sich ganz leicht in den Alltag integrieren. Vor allem für Sportlerinnen, die neben ihrer Passion für die Pole auch noch in ihrem Job, im Haushalt oder in der Familie aufgehen, eignet sich das liebevoll illustrierte Handbuch "Yoga für dich und überall" von Ursula Karven hervorragend.

Ob nach dem Aufwachen, unter der Dusche, im Büro, im Bus oder auch vor dem Fernseher - für fast alle Momente findet sich eine kleine Übung aus der Yoga-Praxis, die zu mehr Vitalität, Kraft und Flexibilität verhilft.

Die Übungen sind in Kapiteln zusammengefasst, die einem durchschnittlichen Arbeitstag folgen. So muss nicht das ganze Buch gelesen werden, sondern es bietet das, was ein gutes Handbuch ausmacht, kleine Stretching-Einheiten für zwischendurch. Einfach für den passenden Moment und Bedarf nachschlagen, Übungsanleitung durchlesen, ausprobieren und im besten Fall am nächsten Tag während des Zähneputzens oder beim Autofahren wiederholen.

Für einen guten Start in den Tag und um die Knie und Fußgelenke geschmeidig zu halten, eignet sich die Übung „Zum Biegen“. Auch für die Durchblutung im Kopf, die Nackenmuskulatur und die inneren Organe im Unterleib ist diese Siddhasana Variation, bei der sich mit geradem Rücken im Schneidersitz nach vorne gebeugt wird ein toller Muntermacher. Beim Schnürsenkelbinden wird dann mit „Schubiduh“ die Bein- und Rückenmuskulatur gedehnt und die Wirbelsäule mobilisiert. Für Yoga-affine ist diese Übung auch als Uttanasana bekannt. Nach vielen weiteren alltagstauglichen Übungen ist zum Einschlafen „La-Li-Lu“ zu empfehlen; eine Salamba Balasana Variation, die nicht nur den gesamten Rücken dehnt, Verspannungen löst und die Oberschenkelmuskulatur dehnt, sondern auch beruhigt und so für eine erholsame Nacht sorgt.

Alle Anleitungen im Buch sind verständlich und gut nachzuvollziehen, unterstützt werden sie durch die elegant verschmitzten Illustrationen. Auch die originellen Titel für die sonst schwer auszusprechenden Übungen zaubern vor der Praxis ein kleines Lächeln auf die Lippen. Wenn mal ein bisschen mehr Zeit bleibt, dann gibt es auf fünf einleitenden Seiten ein wenig mehr über Yoga zu erfahren und im Register auf der letzten Seite auch die Übungsnamen in Sanskrit.

Wer also im Schlaf mehr Kraft und Beweglichkeit erlangen möchte, dem ist dieses Büchlein durchaus zu empfehlen.

„Yoga für dich und überall - 60 unglaublich nützliche Übungen für jedermann und jeden Tag“ von Ursula Karven ist im Goldmann Verlag erschienen. 127 Seiten kosten 7,95 Euro.

(Stefanie Kosmalski)

Pole Art Magazine Abonnement

Zum Shop >>